PayPal-Phishing erkennen

PayPal Phishing

PayPal Phishing

PayPal: Ihr Konto wurde eingeschränkt! Wenn du von einer Mail dieser Art zur Verifizierung aufgefordert wirst, dann handelt es sich um einen Phishing-Versuch. Der Angreifer will dich auf eine Betrugsseite lotsen, um deine PayPal-Zugangsdaten abzugreifen. Die Kennzeichen von PayPal-Phishing-Mails:

  1. Im Betreff wird Panik und Zeitdruck verbreitet. Beispiel: „Ihr Konto wurde eingeschränkt“.
  2. Es fehlt dein Name in der E-Mail. In echten PayPal-Mails steht dein korrekter Name in der Anrede.
  3. Holpriger Satzbau, Kommafehler und doppelte Wörter.
  4. Rechtschreibfehler.

Die obige Phising-Mail ist so schlecht, dass wohl niemand darauf reinfallen wird. Doch Vorsicht ist die Mutter der Porzellankiste. Gib niemals deine Zugangsdaten preis.

2 Gedanken zu „PayPal-Phishing erkennen

    • Hallo Alexander,
      da hast du recht, die obige Mail ist ziemlich stümperhaft… Inzwischen kriegt man auch schon Mails mit korrektem Namen. Das einzige was hilft: Jede PayPal-Mail mit der Kneifzange anfassen.
      Grüße,
      Bernd Schmitt

Kommentar verfassen