WooCommerce Produkt-Kategorie erstellen

woocommercfe-produktkategorie
Kategorie und WooCommerce-Produktkategorie sind zwei Paar Stiefel. In diesem Beitrag erkläre ich dir, wie du in WooCommerce eine Produktkategorie erstellst.

Unterschied Kategorie und Produktkategorie

WordPress Kategorie

Zunächst einmal ist es wichtig, den Unterschied zwischen normaler Kategorie und Produktkategorie zu verstehen. Was du im Bild oben siehst, ist die normale Kategorieverwaltung, für deinen Blog. Du erreichst sie über Beiträge > Kategorien. Das hat aber nichts mit den Produktkategorien zu tun.

Die Produktkategorien

Produktkategorie anlegenFürs Bloggen hat WordPress die Kategorie Allgemein vorangelegt, aber für Produkt-Kategorien gibt es keine Vorgabe. Klicke einfach mal auf  Produkt berabeiten und suche rechts die Box Produktkategorien. Dann klicke auf +Neue Kategorie hinzufügen, um deine erste Produktkategorie zu erstellen.

Produktkategorie hinzufügen

Die erste Produktkategorie

Die neue Produktkategorie ist hinzugefügt? Wenn du alles richtig gemacht hast, erscheint sie jetzt rechts in der Box Produktkategorien.

Produktkategorie zuordnen

Produktkategorie zuordnen

Jetzt klickst du auf alle Produkte, die deiner neuen Kategorie zugeordnet werden sollen. Rechts unten in der Box sind alle Produktkategorien verzeichnet. Markiere die Checkbox, um die Zuordnung zum Produkt vorzunehmen.

Produktkategorien verwalten

Übersicht Produktkategorien

Die Übersicht deiner Produktkategorien findest du so:

  1. Auf Produkte klicken – unter WooCommerce
  2. Auf Kategorien klicken – es handelt sich hier um Produktkategorien, lass nich nicht irre machen 😉
  3. Rechts siehst du die Liste aller Produktkategorien

7 Gedanken zu „WooCommerce Produkt-Kategorie erstellen

    • Super, wenn es jetzt mit dem Anlegen von Produktkategorien funktioniert. Ich wollte auch noch ergänzen, wie Produktkategorien (und ganz normale Kategorien) ins WordPress-Hauptmenü eingefügt werden … aber da mache ich einen eigenen Beitrag draus.. jetzt aber erstmal an der Matratze horchen… 😉

  1. Mal eine Frage.. ist es denn sinnvoll, die Produktkategorien oben ins menü zu packen? Der Besucher landet dann ja nicht auf dem Produkt sslbst sondern nur auf einer Zwischenseite.. zweite Frage: Suche ein Booking-Plugin, wobei mir das von WC zu teuer ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.