Kostenlose Projektmanagement-Software

Trello

Die kostenlose Projektmanagement-Software Trello. Unbedingt darauf achten, dass „Privat“ angezeigt wird!

Wer einen Onlineshop aufbaut, darf sich nicht verzetteln und das Budget nicht strapazieren. Was hilft? Eine Projektmanagement-Software, die drei Voraussetzungen erfüllt:

  • Einfach zu bedienen
  • Wenige, aber gute Features
  • Kostengünstig oder kostenlos

Trello

Gleich vorneweg: Ich liebe Trello, und ich hoffe, dass dieses geniales Zettelwirtschafts-Programm genau so bleibt, wie es ist! Trello in einem Satz: Eine großes Brett, an das Aufgaben angepinnt werden.

Die Trello-Basics:

  • Trello ist einfach – wer eine Pinnwand begreift, kann auch mit Trello umgehen
  • Lernen im laufenden Projekt möglich
  • Alles ist Online, nichts muss installiert werden
  • Bedienung über den Browser
  • Mit der Trello-App kann ich auch vom Handy zugreifen
  • Die kostenloses Basisversion genügt für meine Ansprüche
  • Notwendig ist ein Account bei Trello

Trello Projektboard

Für jedes Projekt wird zunächst ein Board angelegt, also beispielsweise eines für ein Shopprojekt, eines für die Hochzeitszeitung von Ina und Klaus und eines für die Steuererklärung. Jedes Board erhält eine eigene Hintergrundfarbe. Die Boards lassen sich dann auf der persönlichen Trello-Startseite beliebig anordnen.

Trello Listen

To Do - Liste in Trello

Die To Do – Liste in Trello steht ganz links

Ein neues Trello-Board hat standardmäßig drei Listen, die von links nach recht die üblichen Arbeitsschritte anzeigen:

  • To Do – zu erledigen
  • In Arbeit – da sitze ich gerade drüber
  • Erledigt – die erfreulichste Liste

Das obige Bild zeigt die erste Liste: To Do. Auf jeder Liste gibt es nun die Möglichkeit, Cards mit den einzelnen Aufgaben anzulegen. Drei Aufgaben stehen im Beispiel an:

  • Produkte einstellen
  • Produktfotos knipsen
  • AGB-Text

Trello Labels

Trello Labels anbringen

Trello Labels anbringen

Jede Card kann nachträglich editiert und umbenannt werden. Sehr praktisch sind kleine Farbbalken zur Markierung dringlicher Aufgabe. So funktioniert es:

  1. Die drei Punkte rechts unten anklicken
  2. „Labels“ auswählen und Farbe zuordnen

In der betreffenden Card erscheint nun ein Farbbalken.

Trello Cards verschieben

Zwischen den Listen kann ich die Cards per Drag and Drop verschieben. Beispiel:

  • Die AGB sind in Arbeit? Dann wandert die betreffende Card von To Do nach In Arbeit.
  • Die Erweiterungen für WooCommerce sind installiert? Dann wandert die Card nach Erledigt.
  • Die Produktfotos sind noch gar nicht angefangen? Dann bleiben sie bei To Do, erhalten aber eine rote Markierung, die Handlungsbedarf signalisiert.

Das Geniale an Trello ist, dass man sich nicht mit Spielereien  verlaufen kann, zumindest nicht in der abgespeckten Basisversion.

Calligra Plan

Calligra Plan

Die Office-Suite Calligra enthält Calligra Plan

Was in Trello fehlt, ist die Möglichkeit der Erstellung von Gantt-Charts, also der Darstellung von Zeiträumen mit farbigen Balken. Bei den meisten kostenlosen Projektmanagement-Tools ist hier wenig brauchbares dabei – mit zwei Ausnahmen: OpenProject in der kostenlosen Version und Plan. Das Problem bei OpenProject ist allerdings der Umfang. Um es kurz zu machen: Schon die Installation von Openproject ist ein eigenes Großproject! Schneller erstellst du einen Gantt-Chart mit Plan, dem Projektmanagement- Tool der Calligra-Suite.

Gantt-Charts darstellen

Die Calligra – Suite ist wie LibreOffice eine freie Office-Suite, die auf allen Betriebssystemen läuft, Windows, Mac OS X und Linux. Darin enthalten sind nicht nur edle Schreib- und Tabellenkalkulationsprogramme, sonder auch der Projektmanager Plan. Mit Calligra Plan lassen sich auch Gantt-Charts unkompliziert erstellen. Die Grafik ist nicht überragend, aber für den Hausgebrauch und die Eigenmotivation genügt es!

Calligra und Plan

Achtung, die Gantt-Charts von Calligra Plan sind nur nutzbar, wenn du die auch die anderen Bestandteile der Suite installiert hast. Es heißt also: Calligra ganz oder gar nicht. Versuche nicht, aus Platzgründen später einen Teil der Calligra-Suite wieder zu deinstallieren, denn dann sind die Charts wieder verschwunden!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.