Die 13 schlimmsten Domainnamen

Teacherstalking

TeachersTalking oder TeacherStalking?

Achtung, harter Stoff! Hier kommt die Hitliste der schlimmsten Domainnamen aller Zeiten. Bitte nicht nachmachen, und um Himmels Willen nicht nach den Wörtern googeln 😉 !

teacherstalking.com

Lehrer haben es nicht leicht. Umso wichtiger ist es, dass sich die Pädgoginnen und Pädagogen gegenseitig austauschen. Aber bitte nicht auf TeachersTalking, wo schlimmere Zustände herrschen als in jedem Klassenzimmer, denn hier findet das berüchtige TeacherStalking statt. Platz 13 im Ranking der schlimmsten Domainnamen.

Domain-Status: zum Verkauf

duschlampe.de

Gratulation: Auf DuschLampe.de ist die Produktbezeichnung perfekt im Domainnamen untergebracht. Wer allerdings DuSchlampe.de liest, lässt die Leuchten links liegen. Platz 12 im Ranking der schlimmsten Domainnamen.

Domain-Status: zum Verkauf

badfucking.at

Film: BadFucking

Film: BadFucking

Der Film Bad Fucking spielt auf den Namen von Fucking an, einer kleinen Gemeinde in Österreich mit einem missverständlichen Namen. Leider versteht Google den Witz nicht, und sortiert badfucking.at ins Porno-Genre ein. Ein hartes Ding ist es für den Webmaster, hier nach oben zu kommen! Platz 11 im Ranking der schlimmsten Domainnamen.

Domain-Status: zurzeit noch in Arbeit (wer’s glaubt)

powergenitalia.com

Wieder vom Netz genommen wurde die Website des italienischen Energieversorgers powergenitalia. Ob hier Stromversorgung für das ganze Haus angeboten wurde oder nur für das Schlafzimmer? Wenn der Kunde verunsichert ist, möchte er weder das eine noch das andere. Platz 10 im Ranking der schlimmsten Domainnamen.

Domain-Status: zum Verkauf

swissbit.ch

Erfolgreich am internationalen Markt präsentiert sich das IT-Unternehmen Swissbit – trotz des Firmennamens. Der klingt zwar nach Schweizer Präzision, ergibt aber mit der Endung .ch die leicht missverständliche Domain Swissbit.ch. Platz 9 im Ranking der schlimmsten Domainnamen.

Domain-Status: umgezogen von swissbit.ch auf swissbit.com.

gotahoe.com

Wunderschön ist die Landschaft am Lake Tahoe, aber wer weiß das schon? Um die Urlauber anzulocken, reservierte der Tourismusverband die Seite gotahoe. Unbedarfte lesen GoTahoe, aber leicht wird daraus ein Got a Hoe. Zur Entschärfung dieses Problems wurde eine neue Domain angelegt: gotahoenorth. Platz 8 im Ranking der schlimmsten Domainnamen.

Domain-Status: umgezogen von gotahoe.com auf gotahoenorth.com.

childrenslaughter.com

childrenslaughter

ChildrensLaughter oder ChildrenSlaughter?

Das Lachen vergeht schnell, wenn ChildrensLaughter wie ChildrenSlaughter gelesen wird. Hoffentlich werden hier keine Schlachter-Tutorials präsentiert. Platz 7 im Ranking der schlimmsten Domainnamen.

Domain-Status: zum Verkauf

speedofart.com

speedofart

Speed of Art oder Speedo-Fart?

Nicht viel zu sehen oder zu riechen ist auf der Website speedofart. Was steckt dahinter? Hoffentlich Speed of Art – die schnelle Kunst, und kein Speedo-Fart. Platz 6 im Ranking der schlimmsten Domainnamen.

Domain-Status: Online

dicksonweb.com

Auch das Management von Dickson’s Temperature Instruments, einem Hersteller von Präzisionsmessgeräten, entschloss sich eines Tages zum Aufbau einer Firmen-Website. Weil Dickson.com schon vergeben war, entschied man sich kurzerhand für Dicksonweb.com, doch leicht wird hier Dicks on Web gelesen. Platz 5 im Ranking der schlimmsten Domainnamen.

Domain-Status: Umzug auf Dicksondata.com

firstbaptistcumming.org

firstbaptistcumming

Hier wird gebetet und gesungen: firstbaptistcumming

Über 4000 Einwohner zählt das Städtchen Cumming im US-Bundesstaat Georgia, und nicht wenige davon erfreuen sich an Gebetes und Gesang in der örtlichen Baptistengemeinde. Wer will da schon ob des Domainsnamens firstbaptistcumming schmutzige Gedanken hegen? Hier geht es zu den Gottesdienstzeiten. Platz 4 im Ranking der schlimmsten Domainnamen.

Domain-Status: Online

hollandshitfestival.nl

Wieder abgegeben hat eine niederländische Konzertagentur die Domain hollandshitfestival.nl. Ob der neue Betreiber nun einen Song-Contest plant oder eine Drogenparty, man weiß es nicht genau. Platz 3 im Ranking der schlimmsten Domainnamen.

Domain-Status: Noch keine Inhalte hinterlegt

masterbaitonline.com

masterbait

Hier gibt es alles für die Angel: masterbaitonline.com

Wer Probleme mit seiner Rute hat, ist bei masterbaitonline gut aufgehoben. Im Onlineshop gibt es alles zu kaufen, was das Herz erfreut, von der Mütze bis zum Köder. Topseller und mit 5 Sternen ausgezeichnet sind die Masterbait-Geschenk-Gutscheine. Platz 2 im Ranking der schlimmsten Domainnamen.

Domain-Status: Domain und Shop sind online

Platz 1: penisland.com

penisland

Pen Island oder Penisland?

Und der Gewinner im Wettbewerb um den schlechtesten Domainnamen aller Zeiten ist: penisland.net, die geheimnisvolle Insel der Stifte. Möge die Tinte niemals versiegen. Herzlichen Glückwunsch zum ersten Platz im Ranking der schlimmsten Domainnamen.

Domain-Status: Domain ist online

4 Gedanken zu „Die 13 schlimmsten Domainnamen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.